11. - 14. Oktober 2022

Schnitzkurs
mit Claudia Fink &
Roland Ehmig

Infos & Inhalte

Schnitzen ist eine wundervolle Art Holz kennen zu lernen, aber auch das Gefühl für Räumlichkeit und den eigenen Ausdruck zu schulen. Mit den Händen arbeiten – gemeinsam etwas erleben, Neues lernen, sich gegenseitig inspirieren und Geselligkeit genießen. Das heißt: Ich (wir) begleite(n) Sie in kleinen Gruppen sachkundig beim Zusammenspiel von Entwurf, Holz und Werkzeug. So schaffen Sie etwas Persönliches, Einzigartiges – Ihr eigenes Schnitzwerk, ob Figur, Schale oder Maske.

Eine Auszeit vom Alltag und ein Erlebnis der Ruhe und Entspannung mitten in der Natur der schönen Rhön.

Die Kurse finden unter der fachlichen Anleitung der akademischen Bildhauerin Claudia Fink und des Holzbildhauermeisters Roland Ehmig statt. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl von 4 bis 8 Personen können die Hobbyschnitzer einzeln angeleitet werden. Insofern eignen sich die Kurse sowohl für Anfänger als auch für Wiederholer und Fortgeschrittene. Werkzeug und Material werden gestellt.

Kursgebühr: 735,- € inklusive Material: Lindenholz und Leihgebühr für die Schnitzeisen/ Werkzeug
und inkl. Halbpension und Kaffee & Kuchen .

3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer ab 202,50€ pro Person.

 

"Schnitzen ist eine wundervolle Art Holz kennen zu lernen, aber auch das Gefühl für Räumlichkeit und den eigenen Ausdruck zu schulen."

Bilder: Propstei Wechterswinkel